Unternehmensrichtilinien

MONTE CRISTO Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. UMFANG, ALLGEMEINES
1. Der Online-Shop MONTE CRISTO richtet sich ausschließlich an Verbraucher. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Kaufverträge zwischen uns, der Princess Jewellery s.r.o., und Ihnen als Verbraucher, die über den Online-Shop MONTE CRISTO abgeschlossen werden.

2. Maßgeblich ist in jedem Fall die auf den Webseiten abrufbare Fassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und damit die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Vereinbarungen werden nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, wir haben diesen vorher ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

2. VERTRAGSSCHLUSS
1. Mit Abschluss des Bestellvorgangs durch Betätigen des Buttons "Jetzt kaufen" geben Sie ein verbindliches Angebot zum Kauf der von Ihnen ausgewählten Waren ab (Bestellung); wir werden den Zugang der Bestellung unverzüglich per E-Mail unter Verwendung der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse bestätigen. Die Zugangsbestätigung stellt noch keine verbindliche Annahme der Bestellung dar; sie kann jedoch mit einer ausdrücklichen Annahmeerklärung verbunden werden.

2. Wir sind berechtigt, das in der Bestellung liegende Vertragsangebot innerhalb von drei Werktagen nach Eingang bei uns anzunehmen. Wir nehmen die Bestellung durch eine E-Mail-Bestätigung oder durch Zusendung der bestellten Ware an. Erst durch diese Annahme kommt der Kaufvertrag zustande. Wir sind berechtigt, die Bestellung abzulehnen, z.B. nach Prüfung der Verfügbarkeit des vorrätigen Produkts. In diesem Fall werden wir Sie über die Ablehnung schriftlich oder per E-Mail informieren.

3. Wir behalten uns das Recht vor, Waren nur in haushaltsüblichen Mengen zu versenden.

4. Nach Abschluss der Eingabe und vor dem verbindlichen Versand der Bestellung durch Aktivierung des Buttons "Jetzt kaufen" werden Ihnen alle Bestelldetails angezeigt; hier haben Sie die Möglichkeit, Eingabefehler zu korrigieren.

5. Der Vertragstext wird von uns gespeichert und Ihnen nach Eingang Ihrer Bestellung zusammen mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen per E-Mail zugesandt.

3. PREISE, KOSTEN UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN
1. Verbindlich ist der zum Zeitpunkt der Bestellung im MONTE CRISTO Online-Shop angegebene Preis. Der Preis enthält die jeweils gültige Mehrwertsteuer, soweit diese anfällt.

2. Ein im Rahmen von Sonderangeboten angebotener Preis ist ausschließlich auf die Sonderaktion beschränkt. Sonderaktionen sind immer als solche gekennzeichnet.

3. Für Lieferungen fallen Versandkosten an. Diese Gebühren werden Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

4. Die Bezahlung der Ware ist grundsätzlich per Kreditkarte (gesichert durch 128-Bit-SSL-Verschlüsselung) oder PayPal möglich; Käufer in der Tschechischen Republik (oder anderen europäischen Ländern, auf Anfrage) können je nach Art und Wert der Bestellung auch auf ein Bankkonto zahlen. Die konkret für Sie verfügbaren Zahlungsarten werden während des Bestellvorgangs angezeigt.

5. Bei Zahlung mit Kreditkarte wird die Karte sofort belastet.

6. Das Recht des Kunden zur Aufrechnung mit Gegenforderungen besteht nur, wenn diese Gegenforderungen unbestritten oder rechtskräftig festgestellt sind. Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur geltend machen, wenn Ihr Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

4. LIEFERUNG, LIEFERZEIT UND SCHIFFSPREISE
1. Wir versenden weltweit. Die Rechnungs- und Lieferadresse muss sich im selben Land befinden, damit wir Ihre Bestellung bearbeiten können.

2. Die verbindliche Frist, innerhalb derer wir die Ware versenden, wird Ihnen im Falle der Annahme Ihrer Bestellung (Lieferzeit) im Laufe des Bestellvorgangs mitgeteilt. Die Lieferzeit beginnt mit dem auf den Eingang Ihrer Bestellung folgenden Werktag.

3. Wir versenden nur, solange der Vorrat reicht.

4. Kann die Ware aus Gründen, die Sie zu vertreten haben, nicht geliefert werden, fallen im Falle einer erneuten Lieferung zusätzliche Versandkosten an. In diesen Fällen werden die Versand- und Rücksendekosten von Ihnen getragen. Im Falle einer Stornierung hat Punkt 7 Vorrang.

5. RESERVIERUNG VON EIGENTUMSRECHTEN
1. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

2. Sie müssen die Waren bis zum Eigentumsübergang sorgfältig behandeln.

3. Vor der Eigentumsübertragung dürfen Sie die Waren weder verpfänden noch an Dritte als Sicherheit übereignen. Bei Pfändungen, Beschlagnahmen oder sonstigen Verfügungen durch Dritte haben Sie uns unverzüglich schriftlich zu benachrichtigen.

4. Wir behalten uns das Recht vor, Bonusprodukte zurückzufordern oder in Rechnung zu stellen, wenn die Voraussetzungen für die Gewährung des Bonusproduktes nicht mehr gegeben sind. Voraussetzung für die Gewährung eines Bonusproduktes ist, dass der Kaufvertrag hinsichtlich der Mindestabnahmemenge eingehalten wird. Mit anderen Worten: Wenn Sie die Ware ganz oder teilweise zurücksenden - z.B. durch Ausübung Ihres Widerrufsrechts - und damit den Mindestabnahmebetrag unterschreiten, haben Sie keinen Anspruch mehr auf das Bonusprodukt. Bitte senden Sie in solchen Fällen das Bonusprodukt zusammen mit Ihrer Rückgabebestellung an uns zurück. Wenn Sie das Bonusprodukt kaufen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Kundendienst.

6. HAFTUNG FÜR DEFEKTE
Es gelten die geltenden gesetzlichen Bestimmungen über die Mängelhaftung.

7. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG
1. Die Princess Jewellery s.r.o. haftet unbeschränkt bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit.

2. Bei einfacher Fahrlässigkeit haftet die Princess Jewellery s.r.o. - außer in Fällen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit - nur, wenn wesentliche Vertragspflichten (Kardinalpflichten) verletzt werden. Die Haftung ist auf den vertragstypischen und vorhersehbaren Schaden begrenzt.

3. Eine Haftung für mittelbare und unvorhersehbare Schäden, für Produktionsstillstand und Wiederherstellung für Nutzungsausfall, entgangenen Gewinn, entgangene Einsparungen und Vermögensschäden aufgrund eines Anspruchs Dritter ist - außer bei Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit - im Falle einfacher Fahrlässigkeit ausgeschlossen.

4. Eine weitergehende Haftung auf Schadensersatz als in diesem Vertrag vorgesehen, ist - ohne Rücksicht auf die Rechtsnatur des geltend gemachten Anspruchs - ausgeschlossen. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen bzw. -ausschlüsse gelten jedoch nicht für die zwingende gesetzliche verschuldensabhängige Haftung (z.B. nach dem Produkthaftungsgesetz) oder die Haftung aus verschuldensunabhängigen Eigenschaftszusicherungen.

5. Soweit die Haftung nach den Ziffern 2 und 3 ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung der Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter, Organe und Erfüllungsgehilfen der Princess Jewellery s.r.o.

8. STORNIERUNGSANLEITUNGEN
Sie haben das folgende Widerrufsrecht:
RÜCKTRITTSRECHT
Sie sind berechtigt, diesen Vertrag innerhalb von fünfzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu kündigen. Die Widerrufsfrist beträgt fünfzehn Tage ab dem Zeitpunkt, zu dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Frachtführer ist, die Güter in Besitz genommen haben.
Um von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen, müssen Sie uns (Princess Jewellery s.r.o., Václavské náměstí 29, 110 00 Prag, Tschechische Republik; E-Mail: info@montecristogems.com) durch eine unmissverständliche Erklärung (z.B. Brief per Post, Fax oder E-Mail) von Ihrer Entscheidung, diesen Vertrag zu widerrufen, in Kenntnis setzen.
Zur Einhaltung der Widerrufsfrist genügt es, wenn Sie uns vor Ablauf der Widerrufsfrist über die Ausübung des Widerrufsrechts informieren.
Ausverkaufsartikel, Sonderbestellungen und Massanfertigungen von Schmuck sind Endverkäufe und können nicht widerrufen werden.
Nach Kundenspezifikation angefertigte Waren oder Waren, die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind (z.B. gravierte Artikel), werden nicht zurückgenommen. Alle gravierten Schmuckstücke sind speziell für den Endverkauf bestimmt und wurden nach Kundenspezifikationen graviert. Die Princess Jewellery s.r.o. haftet nicht für Fehler, die auf Anweisungen oder Spezifikationen des Kunden zurückzuführen sind.

AUSSCHLUSSEFFEKTE
Wenn Sie diesen Vertrag kündigen:
Eine Wiedereinlagerungsgebühr von 9,90 € wird für alle zurückgesandten Artikel mit einem Wert von weniger als 99,90 € erhoben.
Eine Wiedereinlagerungsgebühr von 10% des Bestellwertes wird für alle zurückgesandten Artikel mit einem Wert von mehr als 99,90 € erhoben.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren erhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgegeben haben, je nachdem, welches Ereignis früher eintritt.
Sie müssen uns die Waren unverzüglich, spätestens jedoch fünfzehn Tage nach dem Tag, an dem Sie uns über den Rücktritt von diesem Vertrag informiert haben, zurücksenden oder übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der fünfzehntägigen Frist zurücksenden. Die direkten Kosten für die Rücksendung der Waren gehen zu Ihren Lasten. Für einen eventuellen Wertverlust der Ware müssen Sie nur dann aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf eine unnötige Behandlung der Ware zurückzuführen ist, die durch eine Überprüfung der Zusammensetzung, Eigenschaften und Funktion der Ware verursacht wurde.

- ENDE DER RÜCKTRITTSANWEISUNGEN -

9. ANWENDBARES GESETZ
Es gilt das Recht der Tschechischen Republik, mit Ausnahme des UN-Kaufrechts, das ausdrücklich nicht zur Anwendung kommt. Diese Rechtswahl gilt nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

10. SCHRIFTLICHES FORMULAR
Änderungen oder Ergänzungen zu diesem Vertrag bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Schriftform. Dies gilt auch für die Änderung der Schriftformklausel.

11. RETTUNGSKLAUSEL
Sollten einzelne Klauseln und/oder Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Klauseln und/oder Bestimmungen dieses Vertrages nicht. Die ganz oder teilweise unwirksamen oder undurchführbaren Klauseln und/oder Bestimmungen werden dann nach dem einvernehmlichen Willen beider Parteien durch solche Klauseln und/oder Bestimmungen ersetzt, die dem ursprünglichen wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen oder undurchführbaren Klauseln und/oder Bestimmungen rechtlich am nächsten kommen.

RÜCKGABE & AUSTAUSCH

EU-Länder

Die Rückgabe- und Umtauschfrist beträgt 14 Tage ab dem Zeitpunkt, an dem Sie oder ein von Ihnen beauftragter Dritter, der nicht der Frachtführer ist, die Waren in Besitz genommen haben.
Wenden Sie sich an das MC-Team unter info@montecristogems.com, um ein Rückgabe- und Umtauschformular zu erhalten, das ausgefüllt und an uns zurückgeschickt werden muss. Unser Team wird sich innerhalb von 24 Stunden mit Einzelheiten zur Bearbeitung Ihrer Rücksendung oder Ihres Umtauschs bei Ihnen melden.

Bitte beachten Sie, dass die Artikel vollständig in der Originalverpackung an uns zurückgeschickt werden müssen. Dies sollte die zurückzusendenden Waren vor Transportschäden schützen. Sie können die Artikel dann an uns zurücksenden, indem Sie das Paket in Ihrer Postfiliale abgeben, Ihrem Postboten übergeben oder in einem Paketbüro abgeben. Bitte beachten Sie, dass Postrücksendungen mehrere Tage dauern können und dass wir eine gewisse Zeit benötigen, um die Rücksendung zu bearbeiten.

Alle Monte-Cristo-Ringe unterliegen einer persönlichen Größenanpassung an die vom Kunden gewünschte Ringgröße* und können daher nicht zurückgegeben oder umgetauscht werden. (Um die Größe eines Ringes zu ändern, wenden Sie sich bitte an das MC-Team unter info@montecristogems.com)

Der Kunde ist für alle Versandkosten verantwortlich, es sei denn, der Artikel ist beschädigt oder wir haben einen Fehler gemacht.

Eine Wiedereinlagerungsgebühr von 14,90 € wird für alle zurückgesandten Artikel mit einem Wert von weniger als 99,90 € erhoben.
Für alle zurückgesandten Artikel mit einem Wert von mehr als 99,90 € wird eine Wiedereinlagerungsgebühr von 15% des Bestellwertes erhoben.
Für alle umgetauschten Artikel wird eine Versandkostenpauschale erhoben.

Wir sind nicht für verloren gegangene Pakete verantwortlich und können keine Rückerstattung vornehmen, wenn Ihr Paket verloren geht oder beschädigt wird. Bitte versichern Sie das Paket für den vollen Betrag der Ware, die Sie an uns zurücksenden. Wir sind nicht verantwortlich für verloren gegangene Pakete.

Um unseren Service und unser Angebot ständig zu verbessern, ist es besonders wichtig, dass Sie uns den Grund für die Rücksendung der Waren mitteilen.

Wir werden den Betrag innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Artikel Ihrem Bank- oder Kreditkartenkonto gutschreiben.

Darüber hinaus möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die gelieferte Ware nur untersucht werden darf - vergleichbar mit der Anprobe in einem realen Geschäft.
Sollte die Ware durch den weiteren Gebrauch beschädigt sein, behalten wir uns das Recht vor, Schadenersatz zu verlangen.


Nicht-EU-Länder
Die Rückgabe- und Umtauschfrist beträgt 14 Tage ab dem Zeitpunkt, an dem Sie oder ein von Ihnen beauftragter Dritter, der nicht der Frachtführer ist, die Waren in Besitz genommen haben.
Wenden Sie sich an das MC-Team unter info@montecristogems.com, um ein Rückgabe- und Umtauschformular zu erhalten, das ausgefüllt und an uns zurückgeschickt werden muss. Unser Team wird sich innerhalb von 24 Stunden mit Einzelheiten zur Bearbeitung Ihrer Rücksendung oder Ihres Umtauschs bei Ihnen melden.

Bitte beachten Sie, dass die Artikel vollständig in der Originalverpackung an uns zurückgeschickt werden müssen. Dies sollte die zurückzusendenden Waren vor Transportschäden schützen. Sie können die Artikel dann an uns zurücksenden, indem Sie das Paket in Ihrer Postfiliale abgeben, Ihrem Postboten übergeben oder in einem Paketbüro abgeben. Bitte beachten Sie, dass Postrücksendungen mehrere Tage dauern können und dass wir eine gewisse Zeit benötigen, um die Rücksendung zu bearbeiten.

Der Kunde ist für alle Versandkosten verantwortlich, es sei denn, der Artikel ist beschädigt oder wir haben einen Fehler gemacht.

Verkaufsartikel, Sonderbestellungen und maßgefertigter Schmuck sind endgültig verkauft und können nicht zurückgegeben oder umgetauscht werden.

Eine Wiedereinlagerungsgebühr von 14,90 € wird für alle zurückgesandten Artikel mit einem Wert von weniger als 99,90 € erhoben.
Für alle zurückgesandten Artikel mit einem Wert von mehr als 99,90 € wird eine Wiedereinlagerungsgebühr von 15% des Bestellwertes erhoben.
Für alle umgetauschten Artikel wird eine Versandkostenpauschale erhoben.

Wir sind nicht für verloren gegangene Pakete verantwortlich und können keine Rückerstattung vornehmen, wenn Ihr Paket verloren geht oder beschädigt wird. Bitte versichern Sie das Paket für den vollen Betrag der Ware, die Sie an uns zurücksenden. Wir sind nicht verantwortlich für verloren gegangene Pakete.

Um unseren Service und unser Angebot ständig zu verbessern, ist es besonders wichtig, dass Sie uns den Grund für die Rücksendung der Waren mitteilen.

Wir werden den Betrag innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Artikel Ihrem Bank- oder Kreditkartenkonto gutschreiben.

Darüber hinaus möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die gelieferte Ware nur untersucht werden darf - vergleichbar mit der Anprobe in einem realen Geschäft.
Sollte die Ware durch den weiteren Gebrauch beschädigt sein, behalten wir uns vor, Schadenersatz zu verlangen.


gewünschte Ringgröße* - vom Kunden gewählte Ringgröße

Datenschutzerklärung

Als Betreiber des Online-Shops MONTE CRISTO betrachten wir - Princess Jewellery s.r.o. - den Datenschutz als ein grundlegendes Anliegen und möchten sicherstellen, dass Ihre Privatsphäre bei der Nutzung unseres Online-Shops jederzeit geschützt ist und bleibt.

Allgemeines
Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur erhoben, verarbeitet und genutzt, wenn Sie uns Ihre Einwilligung erteilen oder die Gesetzgebung uns erlaubt, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten und/oder zu nutzen. Dabei halten wir uns an die geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.

WAS SIND PERSÖNLICHE DATEN ?
Spezifische Informationen über die persönlichen und objektiven Umstände einer bestimmten oder bestimmbaren Person. Dazu gehören insbesondere Daten wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihr Geburtsdatum/Alter, Ihr Geschlecht, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.

WARUM WIR PERSÖNLICHE DATEN SAMMELN, VERARBEITEN UND VERWENDEN ?
1. Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten zur Abwicklung Ihrer Bestellungen, einschließlich der mit der Bestellung verbundenen Lieferungen und Leistungen
2. Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten zur Zahlungsabwicklung
3. Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten zur Beantwortung Ihrer Fragen und Anliegen
4. Für den Versand unseres Newsletters erheben, verarbeiten und nutzen wir personenbezogene Daten, soweit Sie uns hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben

WELCHE INFORMATIONEN SAMMELN WIR IM PROZESS?
Es werden nur Informationen erhoben, gespeichert und verarbeitet, die Sie beim Besuch unseres Online-Shops eingeben oder uns in sonstiger Weise übermitteln. Sie haben die Möglichkeit, bestimmte Informationen zurückzuhalten - was jedoch dazu führen kann, dass Sie einige unserer Angebote, Dienste und Funktionen nicht nutzen können.

ZUSTIMMUNG UND WIDERRUF
Bei Anmeldung zum Newsletter nutzt MONTE CRISTO - mit Ihrer Einwilligung - Ihren Vornamen, Ihren Nachnamen und Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke. Wenn Sie uns Ihre Einwilligung zur Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Versendung des Newsletters oder zu sonstigen Marketingzwecken erteilt haben, können Sie diese jederzeit ohne förmliches Verfahren oder Mitteilung für die Zukunft widerrufen. Ferner können Sie - soweit wir Ihre personenbezogenen Daten im gesetzlich zulässigen Rahmen für postalische Marketingmaßnahmen verwenden - der Nutzung dieser Daten widersprechen. Senden Sie uns in beiden Fällen einfach eine formlose Mitteilung per Post an die folgende Adresse:

Princess Jewellery s.r.o.
Václavské náměstí 785/28
110 00 Prag
Tschechische Republik

E-Mail: info@montecristogems.com

Darüber hinaus enthält jeder Newsletter einen Link, mit dem Sie den Newsletter abbestellen können.

Nach Erhalt Ihres Widerrufs bzw. Widerrufs werden wir die Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung der betreffenden Daten zu anderen Zwecken als zur Abwicklung Ihrer Bestellung/Bestellungen einstellen und Ihnen auch keine weiteren Werbemittel, einschließlich unserer Kataloge, zusenden.

ÜBERMITTELN WIR PERSÖNLICHE DATEN AN DRITTE PARTEIEN ?
Für eine optimale Abwicklung Ihrer Bestellung kann es auch notwendig sein, Ihre persönlichen Daten an Dritte zu übermitteln, z.B. an unsere Logistikpartner, damit diese Ihre Bestellung/Aufträge für den Versand bearbeiten können.

Bei der Nutzung der Bewerbertools gelten die gesonderten Bestimmungen zum Bewerberdatenschutz.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten ansonsten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet sind oder Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben.

Die an Dritte weitergegebenen Daten werden von diesen Dritten ausschliesslich zur Erfüllung der ihnen übertragenen Aufgaben oder Befugnisse verwendet.

WIE LANG SIND DIE DATEN GESPEICHERT?
Nur so lange, wie sie für die Bearbeitung unserer Dienstleistungen benötigt werden oder für den Zeitraum, für den sie nach den gesetzlichen Bestimmungen aufbewahrt werden müssen.

WIE SCHÜTZEN WIR IHRE DATEN ?
Wir setzen technische und organisatorische Maßnahmen ein, die Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Manipulation und unberechtigtem Zugriff durch Dritte schützen. Wir passen unsere Sicherheitsmassnahmen regelmässig dem aktuellen Stand der Technik an.

DATENSAMMLUNG MIT COOKIES
Wir verwenden Cookies (kleine Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden), um Ihnen die Navigation zu erleichtern. Nur mit Hilfe dieser Session-Cookies können Sie die seitenweite Warenkorbanzeige nutzen - und bequem ablesen, wie viele Artikel sich derzeit in Ihrem Warenkorb befinden und wie hoch der aktuelle Gesamtwert Ihrer Einkäufe ist.
Wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen wir durch das Setzen von Cookies auch automatisch technische und statistische Daten über die Nutzung des MONTE CRISTO-Online-Shops. Dabei handelt es sich um die folgenden Daten:
1. die IP-Adresse
2. Browsertyp und -version
3. Die Website, von der aus Sie uns besuchen
4. Das von Ihnen verwendete Betriebssystem
5. Datum und Uhrzeit Ihrer Besuche auf den einzelnen Websites
6. Informationen bezüglich der Zuteilung Ihres Besuchs und/oder einer Bestellung über einen Marketingkanal

Diese Daten werden zur konsequenten Verbesserung unserer Website verwendet und ausschließlich statistisch und anonym ausgewertet. Wenn Sie die Verwendung von Cookies nicht wünschen, stellen Sie sicher, dass Ihr Browser die Verwendung von Cookies blockiert. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen unseres Online-Shops nutzen können.

Drittanbieter-Cookies
Wir nutzen Dienste von Drittanbietern, die im MONTE CRISTO Online-Shop verwendet werden und die ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben, sind:
1. Google analytics (verwendet für die statistische Analyse der Besuche)
2. Tawk (verwendet für den Online-Chat auf unserer Website)
3. Facebook Pixel (verwendet für Facebook-Remarketing/Retargeting)

VERBINDUNGEN ZU EXTERNEN WEBSEITEN
Die MONTE CRISTO-Website und diese Datenschutzerklärung enthalten Links zu externen Websites, auf deren Inhalte MONTE CRISTO keinen Einfluss hat. MONTE CRISTO übernimmt daher keinerlei Haftung für den Inhalt, die Art oder die Zuverlässigkeit dieser externen Websites. Das Setzen von Links beinhaltet keinerlei Unterstützung oder Billigung der auf den jeweiligen Websites angebotenen Informationen oder Dienstleistungen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

WO SIE INFORMATIONEN ÜBER IHRE MIT UNS GESPEICHERTEN DATEN ERHALTEN KÖNNEN ?
Sie haben das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Sollten Ihre personenbezogenen Daten unrichtig sein oder aus unzutreffenden Gründen gespeichert sein, werden wir diese gerne berichtigen, sperren oder löschen. Dabei bitten wir Sie, uns Änderungen Ihrer persönlichen Daten mitzuteilen. Wenn Sie Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen zum Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte schriftlich an

Princess Jewellery s.r.o.
Václavské náměstí 785/28
110 00 Prag
Tschechische Republik

E-Mail: info@montecristogems.com

ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNGSERKLÄRUNG
Wir behalten das Recht vor, die Datenschutzerklärung nach Bedarf zu ändern oder zu ergänzen. Wir werden alle Änderungen/Ergänzungen auf dieser Website veröffentlichen. Aus diesem Grund bitten wir Sie, die Website regelmäßig zu besuchen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung zu informieren.